Kinn

Große Wirkung am Rande

Das Kinn ist ein oft vernachlässigtes Detail des Gesichts. Bei unverändertem Gesichtsausdruck kann es für eine männlich-energische, weiblich-sanfte oder kindliche Note sorgen.
Menschen mit einem stark hervorstehenden oder besonders fliehenden Kinn sind mit ihrem Aussehen oft nicht zufrieden.

Wie lässt sich das Kinn korrigieren?

Bei einem fliehenden Kinn werden oft Silikonimplantate auf die Unterkieferfront gelegt, was optisch zum gewünschten Ergebnis führt. Allerdings können solche Implantate durch die ständige Bewegung des Kiefers verrutschen oder sich infizieren. Dann müssen sie wieder entfernt werden.

Unsere Ärzte nehmen deshalb fast alle gewünschten Veränderungen direkt am Kieferknochen vor. Je nach Befund können wir entweder nur das Kinn vor- oder zurückversetzen oder den gesamten zahntragenden Unterkiefer behandeln. Eine solche Operation ist natürlich etwas aufwendiger, dabei bleibt jedoch kein Fremdmaterial im Gewebe. Funktionelle Probleme lassen sich gegebenenfalls im gleichen Arbeitsgang lösen.

Preise

Alle hier aufgeführten Preise sind Richtwerte.
Die endgültigen Kosten veranschlagen wir nach einer persönlichen Beratung.
Bei allen angegebenen Preisen handelt es sich um Nettopreise, zu denen die gesetzliche Mehrwertsteuer hinzukommt.

Kinnplastik
ab € 2.500,-
Doppelkinnentfernung
ab € 2.500,-