Fettabsaugung

Konturen kehren zurück

Eines der größten Missverständnisse rund um die Fettabsaugung oder Liposuktion ist die Annahme, dass übergewichtige Menschen dadurch wieder schlank werden. Das stimmt jedoch nicht. Vielmehr sollen bei einem solchen Eingriff erblich oder hormonell bedingte Pölsterchen zu beseitigen, die durch Sport oder Diät nicht abgebaut werden können.
Die Liposuktion setzt der Figur sozusagen das i-Tüpfelchen auf – der Effekt bleibt lebenslang erhalten. Eine spätere Gewichtszu- oder abnahme verändert die neuen Proportionen nicht.

Wie wird die Fettabsaugung durchgeführt?

Zunächst besprechen unsere Fachärzte mit Ihnen, was machbar ist und zu Ihrem Aussehen passt. Am Tag des Eingriffs passt unser Team Ihre Kompressionsmiederware an. Danach beantwortet der Arzt Ihnen noch einmal eventuelle Fragen und fertigt Fotos vom Ausgangsbefund an. Schließlich werden die Zonen des Körpers markiert, an denen sich Fettpölsterchen befinden.

Im Operationssaal wird entsprechend der Hautmarkierungen in das darunterliegende Fettgewebe die so genannte Tumeszenzlösung infiltriert. Sie besteht vor allem aus Kochsalz, lokalen Betäubungsmitteln und einem gefäßverengenden Wirkstoff. Abgesehen von einigen Pieksern ist dieser Eingriff für Sie schmerzfrei. Nach einer kurzen Pause beginn dann die eigentliche Behandlung, bei der die mit der Lösung vollgesogenen Fettzellen ganz leicht abgesaugt werden können.

Nach dem Eingriff überzeugt sich der Arzt, ob das gewünschte Resultat erreicht wurde. Sobald der Eingriff komplett abgeschlossen ist, werden Sie dann von unserem Team mit der zuvor angepassten Kompressionsmiederware eingekleidet. Zum Schutz gegen die austretende Tumeszenzlösung werden darunter aufsaugende und isolierende Verbandstoffe angebracht. Da die Haut noch eine längere Zeit braucht, um sich der neuen Unterlage möglichst glatt anzupassen, ist das Tragen der Miederware für einen Zeitraum von etwa vier bis acht Wochen sinnvoll. Ab dem siebten Tag dürfen Sie stundenweise auf die Miederware verzichten.

Ihrer beruflichen Tätigkeit können Sie normalerweise ab dem dritten Tag nach der Operation nachgehen. Das Ergebnis der Behandlung kann frühestens acht Wochen nach der Operation endgültig eingeschätzt werden. In seltenen Fällen kann eine Feinkorrektur notwendig sein.
 

Preise

Alle hier aufgeführten Preise sind Richtwerte.
Die endgültigen Kosten veranschlagen wir nach einer persönlichen Beratung.
Bei allen angegebenen Preisen handelt es sich um Nettopreise, zu denen die gesetzliche Mehrwertsteuer hinzukommt.

Liposuction (Fettabsaugung)
€ 1.900,- – 3.300,-